Archive

Archive for the ‘Steueroasen’ Category

sueddeutsche: Strafzuschlag für Mesut Özil

4. December 2016 Leave a comment
Nach Informationen eines internationalen Rechercheverbundes, darunter das deutsche Nachrichtenmagazin Der Spiegel, musste der deutsche Fußball-Nationalspieler Mesut Özil etwas mehr als zwei Millionen Euro Steuern an den spanischen Fiskus nachzahlen. Außerdem forderten die Steuerbehörden einen Strafzuschlag von 789 963 Euro. Die Nachzahlung habe Özil geleistet, gegen den Strafzuschlag aber Widerspruch eingelegt, schreibt der Spiegel. [mehr…]
Advertisements
Categories: Özil, Steueroasen

welt.de: Mesut Özil – einfach mal den Fiskus tunneln

4. December 2016 Leave a comment
Neue Dokumente decken ein dreistes Steuersparsystem im Fußball auf. Besonders aktiv waren wohl Top-Verdiener wie Cristiano Ronaldo, Jose Mourinho oder Mesut Özil. Die Masche funktioniert immer gleich. [mehr…]
Categories: Özil, Messi, Ronaldo, Steueroasen

sueddeutsche: Irland will kein Geld von Apple – jetzt sollte Deutschland zugreifen

2. September 2016 Leave a comment
Der iPhone-Konzern soll 13 Milliarden Euro Steuern nachzahlen. Wenn Irland sich dagegen wehrt, braucht es eben Razzien in München und Frankfurt. [mehr…]
Categories: Apple, Irland, Steueroasen

ARD Plusminus:Steueroasen: 500.000 Euro vorbei am Fiskus (Deutscher Wirtschaftsfilmpreis 2014)

20. November 2014 Leave a comment
Categories: Plusminus, Steueroasen

spiegel online: Reiche bunkern mehr als 20 Billionen Dollar in Steueroasen

23. July 2012 Leave a comment

Zwischen 21 und 32 Billionen Dollar sollen weltweit in Steueroasen liegen. Das hat jetzt die Untersuchung eines ehemaligen McKinsey-Managers ergeben. In manchen Entwicklungsländern sind die sogenannten Offshore-Vermögen sogar größer als die Staatsschulden. [mehr…]

the intelligence: Steht die Blase vor dem Platzen?

23. July 2012 Leave a comment

Um die wirtschaftliche Situation auch nur halbwegs zu verstehen, ist es unumgänglich, über einen gewissen Überblick über die weltweit existierenden Vermögenswerte zu verfügen. Verlässliche Angaben verweisen auf Dutzende Billionen, die sich in……  [mehr…]