Archive

Posts Tagged ‘Euro’

welt.de: „Dann wäre es für Deutschland Zeit, den Euro aufzugeben“

11. February 2019 Leave a comment

Rutscht die Wirtschaft weiter ab, hat die EZB ein Problem. Denn sie kann nicht mit Zinssenkungen reagieren. IWF-Experten schlagen nun eine Lösung vor – die einer Enteignung von Bargeldbesitzern gleich käme. Deutsche Ökonomen reagieren entsetzt. [mehr…]

Categories: EZB Tags: ,

mmnews: Neue Krise: Euro stürzt ab

Der Euro entfaltet mal wieder seine zerstörerische Kraft. Die zerrütteten Verhältnisse in Rom gehen auf das Konto der Gemeinschaftswährung. An den Börsen stürzen Banken und Euro. Eine neue Finanzkrise droht. [mehr…]

Categories: Finanzkrise, Italien Tags: , ,

nytimes: Italy Pushes Euro to Fore, the Last Place Europe Wants It

LISBON — Through more than two months of tough negotiations to form a government in Italy after inconclusive March elections, global financial markets remained relatively calm. Italy’s uncertainties seemed contained to Italy, and Europe’s economy kept growing. [more…]

cicero: Wie Italien seine 400-Milliarden-Chance verspielte

Italiens Präsident Sergio Mattarella verhinderte Paolo Savona als Wirtschaftsminister und somit die Koalition zwischen der Fünf-Sterne-Bewegung und der Lega. Deswegen fordern jetzt viele seinen Rücktritt. Doch das Land sollte froh sein, jemanden wie Mattarella an der Spitze zu haben [mehr…]

Europa Universität Flensburg: Der nur schwer vermeidbare Zusammenbruch der Europäischen Union (EU) – von Prof. Dr. Hauke Brunkhorst

8. January 2018 Leave a comment

Der Zusammenbruch der EU, zumindest in der jetzigen Form, ist wahrscheinlich. Das ist die Kernaussage von Prof. Dr. Hauke Brunkhorst. In der ersten Folge unserer neuen Interviewreihe „Gespräche über den Zustand der Welt“ spricht der Soziologe zudem über soziale Ungleichgewichte, den Wahlsieg Emanuel Macrons, über „in Märkte eingebettete Staaten“ und eine „gefährliche Verfeindung von Nationalstaaten durch die Europäische Union“. – Und er gibt Martin Schulz, dem Kanzlerkandidaten der SPD, einen Rat mit auf den Weg.

Categories: Finanzkrise Tags: ,

t-online: Eurokrise Schuldenunion? Haben wir doch schon längst!

12. December 2017 Leave a comment

Die Deutsche Bundesbank hat gewaltige Forderungen angehäuft – und jeden Tag werden es mehr. Die “Schuldenunion”, vor der deutsche Politiker nicht müde werden zu warnen, ist längst Realität. [mehr…]

Categories: Kategorie Tags:

ntv: Ifo-Chef warnt vor italienischem Euro-Aus

1. January 2017 Leave a comment
Italien steht nach dem Rücktritt von Ministerpräsident Matteo Renzi wirtschaftlich und politisch auf wackeligen Beinen. Ifo-Chef Fuest fürchtet bereits das Schlimmste und warnt vor unabsehbaren Folgen für die deutschen Steuerzahler. [mehr…]
Categories: Italien Tags: ,

focus online: Die Schuldenkontrolle ist außer Kontrolle

10. August 2016 Leave a comment
Die Eurozone hat aus der Schuldenkrise nichts gelernt. Die Defizitsünder Portugal und Spanien kommen ungeschoren davon. Nur die EZB verhindert noch, dass es zu Staatspleiten kommt. Der Preis sind neue Blasen auf dem Finanzmarkt. [mehr…]
Categories: EU, EZB Tags: , ,

dwn: Euro zwingt Deutschland zu massiven Transfer-Zahlungen

10. August 2016 Leave a comment
Der Ökonom Hans-Werner Sinn hält den letzten Bankenstresstest durch die EZB für wenig aussagekräftig. Der Euro bleibe nach wie vor ein Problem. In seiner jetzigen Form führe er zu einer „Lose-Lose-Situation“ für fast alle Beteiligten. [mehr…]
Categories: EU, EZB, Hans Werner Sinn Tags: , , ,

Gertrud Höhler: Regieren ohne Opposition – Wie verwundbar ist die Demokratie?

14. June 2016 Leave a comment