Archive

Posts Tagged ‘WDR’

sueddeutsche: WDR-Redakteure werfen Buhrow mangelnde Rückendeckung vor

4. January 2020 Leave a comment

Der Umgang des WDR mit dem satirischen “Umweltsau”-Video löst auch in der Redaktion Empörung aus. In einer internen Mail, die der SZ vorliegt, übt die Redakteursvertretung des Senders scharfe Kritik an Intendant Tom Buhrow sowie der Geschäftsleitung. mehr…

Categories: Kategorie Tags:

nzz: «Der andere Blick»: Warum Deutschlands öffentlich-rechtliche Riesensender eine Schrumpfkur benötigen

4. January 2020 Leave a comment

Das «Oma-Gate» des Westdeutschen Rundfunks war kein Ausrutscher. Die grösste gebührenfinanzierte Anstalt des Landes begreift sich als weltanschauliche Orientierungsmaschine, die dem Publikum die Teilnahme an gesellschaftlichen Leben überhaupt erst möglich macht. Ihre Anmassung ist Programm. mehr…

Categories: Kategorie Tags:

welt.de: Morddrohung gegen „Monitor“-Chef – WDR stellt Strafanzeige

26. July 2019 Leave a comment

Der Redaktionsleiter des WDR-Politmagazins „Monitor“ wird bedroht. Georg Restle hat nach Angaben des Senders ein Schreiben bekommen, das aus der rechten Szene kommen soll. mehr…

Neue Wesfälische Polizeieinsatz: Demonstranten stürmen Bielefelder WDR-Studio

24. January 2019 Leave a comment

Bielefeld. Ungewöhnlicher Vorfall im Studio Bielefeld des WDR an der Lortzingstraße. Kurz nach 11.30 Uhr stürmen neun kurdische und linke Aktivisten in den Eingangsbereich des Studios. Ihr Ziel: Eine Fernsehberichterstattung über die Hungerstreikenden in der Türkei. [mehr]

Categories: Kurden Tags: ,

Medienkorrespondenz MK: Machtmissbrauch mit System – Eine Außensicht: Zum Wulf-Mathies-Bericht über den WDR von Hektor Haarkötter

6. November 2018 Leave a comment

Monika Wulf-Mathies hat am 12. September 2018 in Bonn ihren Abschlussbericht mit den Ergebnissen ihrer Untersuchungen zu den Fällen sexueller Belästigung im WDR vorgelegt. Der Bericht….  [mehr…]

djv journal: Ein negatives Stück Fernsehgeschichte

28. February 2018 Leave a comment

Manchmal ist es gut, über einen Skandal erst dann in Ruhe Rückschau zu halten, wenn sich die Wogen wieder geglättet haben. Was genau lief schief? Was kann man daraus lernen? Für solche Fragen ist man meist erst zugänglich, wenn der Ärger verraucht ist und die Emotionen nicht mehr hochkochen. [mehr…]

achgut.com: WDR oder DDR? Finden Sie den Unterschied! – von Henryk M. Broder

1. Broder an WDR 
sehr geehrte frau schmitz, ich habe ihre presseerklärung zu der arte-doku über antisemitismus erhalten. dazu hätte ich eine frage: [mehr…]